Skip to main content

Prozesskostenrechner

Prozesskostenrechner für Anwalts- und Gerichtskosten

Durch die Eingabe des Streitwerts (um welchen Betrag wird gestritten?) lassen sich die Kosten eines Rechtsstreites abschätzen. Mittels der Eingabe weiterer, einfacher Parameter wie der Anzahl der (voraussichtlichen) Verhandlungen sowie einer (möglicherweise notwendigen) Berufung können Sie sich mit unserem Prozesskostenrechner die Gerichtskosten sowie die Anwaltskosten schnell und unkompliziert anzeigen lassen.

Berücksichtigen Sie dabei immer, dass der Verlierer eines Prozesses dem Gegner (Gewinner) alle durch die Prozessführung verursachten Kosten ersetzen muss. Das bedeutet: Wenn wir Ihren Fall vor Gericht gewinnen, werden Sie daher mit keinerlei Kosten belastet! Beachten Sie in diesem Zusammenhang auch bitte unsere Honorarvereinbarung und Auftragsbedingungen.

Wenn beide Parteien nur zum Teil Recht bekommen, werden die Kosten in der Regel gegeneinander aufgehoben. Konkret: Jede Partei zahlt ihre eigenen Kosten.

Wenn Sie über eine Rechtsschutzversicherung verfügen, übernehmen wir für Sie gerne die Abklärung, ob etwaige Prozesskosten von Ihrer Rechtsschutzversicherung übernommen werden. Diese ist für Sie mit keinerlei Kostenrisiko verbunden.

Prozesskostenrechner
Berechnen Sie die (voraussichtlichen) Kosten eines Gerichtsprozesses für Ihren individuellen Fall. Beachten Sie dabei, dass der Verlierer eines Gerichtsprozesses grundsätzlich die eigenen und die generischen Kosten bezahlen muss!
Der Streitwert beschreibt die Höhe des Anspruchs, um den es im Gerichtsprozess geht. Wählen Sie den Streitwert, der Ihrem Anspruch am nächsten kommt.
Gerichtskosten
295,86
Anwaltskosten
169,75
Vorbereitender Schriftsatz
169,75
0,00
0,00
0,00
Summe ohne Berufung
1.465,62
0,00
Ergebnis mit Berufung¹
1.465,62

Nutzen Sie die Möglichkeit für eine unverbindliche Erstberatung und sichern Sie sich noch heute einen Termin per Telefon, E-Mail, SMS oder WhatsApp.

Haftungsausschuss

Es handelt sich bei dem bereitgestellten Prozesskostenrechner um eine ungefähre und unverbindliche Einschätzung über die zu erwartende Höhe von Prozesskosten. Die tatsächlichen Prozesskosten hängen vom konkreten Einzelfall ab und können vom Ergebnis des Prozesskostenrechners abweichen.

Spezialgebiete unserer Rechtsanwaltskanzlei in Salzburg

Feedback

Wissenswertes

Filter

Pflegevermächtnis & Pflichtteilsberechnung

Mit dem Erbrechtsänderungsgesetz 2015 wurde ein neues Instrument des österreichischen Erbrechts geschaffen, welches Angehörige, die…

Selbstbestimmung oder Eheverfehlung?

Schwangerschaftsabbruch ohne Zustimmung des Ehepartners Der OGH setzte sich zuletzt mit der Frage auseinander, ob…

Die neue Schenkungsanrechnung

Der (zukünftige) Erblasser verschenkt vor seinem Tod sein Vermögen - die Erben schauen durch die…

Online Glücksspiel

Verluste könne in vielen Fällen zurückgefordert werden Das in Österreich herrschende Glücksspielmonopol des Staates verbietet…